BALLENBERG 2014
BallenbergschwingetHeute Sonntag startete ich meine Freiluftsaison 2014. Zwei Wochen zuvor trainierte ich noch mit Kilian Wenger und Matthias Glarner unter der Kanarischen Sonne und heute stand ich im Freilichmuseeum Ballenberg im Sägemehlring.

Wüthrich Niklaus und Spichtig Markus hiessen meine ersten beiden Gegner, welche ich beide mit einem Plattwurf besiegen konnte. Im dritten Gang stellte ich mit Wenger Kilian. In den Kämpfen 4 und 5 konnte ich mir erneut zwei Mal die Maximalnote schreiben lassen gegen Wittwer Josias uns Wälchli Roger. Dies bedeutete für mich die Schlussgangqualifikation. Zu diesem Zeitpunkt waren Glarner Matthias und Wenger Kilian Punktgleich auf dem zweiten Zwischenrang klassiert. Das Kampfgericht entschied sich erneut für das Duell zwischen mir und Wenger Kilian. Wiederum stellten wir unsere Begegnung und Glarner Matthias konnte sich als Sieger feiern lassen.

Herzliche Gratulation an meinen Cousin zum Tagessieg. Mit dem Verlauf meines zweiten Schwingfestes bin ich ziemlich zufrieden.
Schwingergrüsse
Simon

Schlussrangliste

zurück