ENGSTLIGENALPSCHWINGET
lengacher_jonas_engstligenwittwer_jan_engstligenschuetz_urs_engstligen
Etwas Nebelverhangen und doch nicht allzu garstig zeigte sich das Wetter am Sonntagmorgen 2. August 2015 auf der Engstligenalp ob Adelboden. Genau wie das Wetter liessen sich auch meine beiden ersten Gänge beschreiben. Den Startgang stellte ich gegen den Aeschiner Jonas Lengacher und im Zweiten Gang gelang mir ebenfalls nur ein Unentschieden gegen Adrian Gäggeler. Die darauffolgenden vier Gänge gingen alle zu meinen Gunsten aus. Meine Gegner waren Wittwer Jan, Inauen Aurel, Gnägi Damian sowie Schütz Urs. Ich schloss das Fest auf dem Rang 3a ab und bin ziemlich zufrieden.

Ich hatte ja bereits am Anfang der Saison einen Start auf der Engstligenalp geplant und nun kam mir die Teilnahme sehr gelegen um nach meiner langen Verletzungspause wieder Schwingpraxis zu sammeln. Nun gilt es für mich die Automatismen wieder zu erlangen. Nächsten Samstag 8. August geht es gleich weiter auf der Engstlenalp im Haslital mit unserem Klubfest.

Schwingergrüsse
Simon

Rangliste

zurück