ROTEBORGER SCHWINGET 2019
rothenborger_suppiger_thomasrothenborger_binggeli_stefanrothenborger_muff_andr

Zum 100-Jahr Jubiläum lud der Schwingklub Rothenburg Schwinger aus dem Seeland und Berner Oberland an ihren Rangschwinget ein. Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum und vielen Dank für die Einladung.

Bei winterlichen Temperaturen und zeitweisem Schneefall stieg ich das erste Mal gegen Zurfluh Roman in die Hosen. Gegen ihn, gegen Suppiger Thomas sowie auch Ziegler Elias konnte ich als Sieger aus dem Ring gehen. Meine nächsten beiden Gegner Binggeli Stefan sowie Muff Armin konnte ich ebenfalls ins verschneite Sägemehl betten – dies bescherte mir eine Teilnahme am Schlussgang gegen Schurtenberger Sven. Leider machte ich es ihm etwas zu leicht und ich musste mir den Rücken abwischen lassen. Zum Schluss durfte ich mich aber trotzdem als Co-Sieger zusammen mit Schurtenberger Sven sowie Stucki Christian ausrufen lassen.

Nun geht es los mit der Kranzfestsaison am kommenden Wochenende in Zäziwil beim Emmentalischen. Bis dahin wünsche ich allen eine gute Woche mit hoffentlich etwas mehr Frühling.

Schwingergrüsse
Simon

zurück

Rangliste