EMMENTALISCHES SCHWINGFEST ZOLLBRÜCK 2018

et_wthrich_philip et_steffen_konrad et_zosso_remo

Sonntag 13. Mai 2018, 5:00 Uhr beginnt mein Wettkampftag nach der Verletzungspause. Den Weg nach Zollbrück nehme ich im Wissen um Christian Gerber, meinem ersten Kontrahenten, unter die Räder. Der erste Gang ähnelt dem trüben Wetter, ich vermochte mit meinen Angriffen keine guten Chancen zu kreieren und musste auf der Hut sein vor den bekannten Kontern meines Gegners.

Gegen Steffen Valentin musste ich dann bereits meinen zweiten Gestellten an diesem Tag hinnehmen. Vor der Mittagspause durfte ich noch einen Plattwurf gegen Philip Wüthrich notieren lassen. Am Nachmittag lief es von den Resultaten her wunschgemäss und ich konnte die Gänge vier, fünf und sechs gegen Steffen Konrad, Locher Alfred und Zosso Remo gewinnen.

 

Erfreut durfte ich somit den Emmentalischen Kranz 2018 mit nach Hause nehmen. Herzliche Gratulation an die Oberländer Kranzgewinner. Mein nächster Einsatz wird am Pfingstmontag in Interlaken am Klubschwinget sein.

Schwingergrüsse
Simon

Rangliste

zurück